Yahoo Italia Ricerca nel Web

Risultati di ricerca

  1. La comunità amministrativa di Neustrelitz-Land ( Amt Neustrelitz-Land) si trova nel circondario della Seenplatte del Meclemburgo nel Meclemburgo-Pomerania Anteriore, in Germania .

  2. Im Amt Neustrelitz-Land sind elf Gemeinden zur Wahrnehmung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Das Amt liegt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Süden Mecklenburg-Vorpommerns und grenzt an den brandenburgischen Landkreis Oberhavel.

  3. 25 giu 2024 · Mit unserer Internetpräsentation liegt Ihnen ein aktueller Wegweiser durch die Bereiche unserer Amtsverwaltung, die 11 amts­an­ge­hö­ri­gen Gemeinden und ihren 66 Ortsteilen vor. Informationen über Betriebe und Institutionen, sowie soziale, kulturelle und gemeinnützige Einrichtungen unseres Amtsbereiches ergänzen den ...

  4. Neustrelitz [ nɔyˈʃtʁeːlɪts ] ( plattdeutsch: Niegenstrelitz) ist eine Mittelstadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Land Mecklenburg-Vorpommern. Die frühere Residenzstadt mecklenburgischer Herzöge und einstige Landeshauptstadt von Mecklenburg-Strelitz ist heute eines der 18 Mittelzentren des Landes.

    • Geografie
    • Geschichte
    • Politik
    • Städte und Gemeinden
    • Gebietsänderungen
    • Kfz-Kennzeichen
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Nachbarkreise waren im Norden der Landkreis Demmin und der Landkreis Ostvorpommern, im Nordosten der Landkreis Uecker-Randow, im Osten und Südosten der brandenburgische Landkreis Uckermark, im Süden die ebenfalls brandenburgischen Landkreise Oberhavel und Ostprignitz-Ruppin und im Westen der Landkreis Müritz. Die kreisfreie Stadt Neubrandenburgschn...

    Der Landkreis Mecklenburg-Strelitz wurde 1994 im Zuge einer Gebietsreform des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern durch Zusammenlegung der Kreise Neubrandenburg-Land (NB), Neustrelitz (NZ) sowie des größten Teils des Kreises Strasburg (SBG) gebildet. Er führte seither den Namen und benutzte zunächst auch das Wappen des historischen Territoriums Mec...

    Kreistag

    Der letzte Kreistag des Landkreises Mecklenburg-Strelitz bestand aus 47 Abgeordneten. Seit der Wahl vom 7. Juni 2009setzte er sich wie folgt zusammen: Näheres zum Wahlverfahren und zu rechtlichen Bestimmungen: Kreistag (Mecklenburg-Vorpommern)

    Landräte

    1. 1994–2001: Michael Kautz (SPD) 2. 2001–2002: Elmar Schaubs (CDU) 3. 2002–2009: Kathrin Dollinger-Knuth(CDU) 4. 2009–2011: Heiko Kärger(CDU)

    Flagge

    Der ehemalige Landkreis verfügte über keine amtlich genehmigte Flagge.

    (Einwohner am 31. Dezember 2010) Amtsfreie Gemeinden 1. Feldberger Seenlandschaft(Sitz: Feldberg) (4651) 2. Neustrelitz, Stadt * (21.207) Ämtermit amtsangehörigen Gemeinden/Städten* Sitz der Amtsverwaltung

    In den Jahren seit 1994 fanden im Gebiet des Landkreises Mecklenburg-Strelitz wie im gesamten Bundesland Mecklenburg-Vorpommern umfangreiche Gebietsänderungen statt. Aus den ursprünglich 8 Ämtern wurden nach Abschluss der Gebietsreform am 1. Januar 2005 6 Ämter. Die Städte Burg Stargard und Friedlandverloren ihre Amtsfreiheit. Die Anzahl der Gemein...

    Am 12. Juni 1994 wurde dem Landkreis das Unterscheidungszeichen MSTzugewiesen. Es wird im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte mit Ausnahme der Stadt Neubrandenburg durchgängig bis heute ausgegeben.

    Literatur von und über Landkreis Mecklenburg-Strelitz im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
    Datenbank Zensus 2011 (Memento des Originals vom 22. September 2021 im Internet Archive) Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archiv...
    Ab 1934 bestand auf seinem Gebiet der Landkreis Stargard, welcher durch seinen Namen an die mittelalterliche Herrschaft Stargardanknüpfte.
    Urteil des Landesverfassungsgerichtes vom 26. Juli 2007(PDF; 269 kB)
    Frank Pergande: Neustrelitz: Hübsch, klug, bald weg. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 6. November 2008,abgerufen am 12. Januar 2024.
  5. it.wikipedia.org › wiki › NeustrelitzNeustrelitz - Wikipedia

    Neustrelitz è una città di 21 537 abitanti del circondario della Seenplatte del Meclemburgo, nel Land del Meclemburgo-Pomerania Anteriore, in Germania .

  6. Neustrelitz-Land is an Amt in the Mecklenburgische Seenplatte district, in Mecklenburg-Vorpommern, Germany. The seat of the Amt is in Neustrelitz, itself not part of the Amt . The Amt Neustrelitz-Land consists of the following municipalities: Blankensee. Blumenholz.