Yahoo Italia Ricerca nel Web

  1. Circa 12 risultati di ricerca

  1. Durch Erbgang und Kauf konnte dieser Zweig im Laufe der Zeit seine Grundherrschaft erheblich erweitern. Die Herrschaft Bassenheim bei Koblenz fiel noch vor 1300 durch die Heirat von Siegfried Walpod († 1333) mit Helena von Bachem, Erbtochter des Ritters Heinrich von Bachem, an das Geschlecht, das seinen Namen in der Folge zu Waldbott von Bassenheim änderte.

  2. Ulrich von Jungingen (Rycina z 1684 autorstwa Krzysztofa Hartknocha) Herb Ulricha von Jungingen jako wielkiego mistrza Wielki mistrz zakonu krzyżackiego Okres od 1407 do 1410 Poprzednik Konrad von Jungingen. Następca Heinrich von Plauen. Dane biograficzne Data i miejsce urodzenia ok. 1360 Hohenfels. Data i miejsce śmierci 15 lipca 1410 pod ...

  3. 1198–1208 – Heinrich Walpot von Bassenheim; 1208–1209 – Otto von Kerpen; 1209–1209 – Heinrich II von Tunna (Bart) Montfort (1229–1271) Hermann von ...

  4. Erster Hochmeister war Heinrich Walpot von Bassenheim. Nach dem Tod Heinrichs VI. (1197) und dem erfolglosen Ende des in erster Linie vom deutschen Feudaladel getragenen Kreuzzuges sollte ein vom deutschen Adel geprägter Ritterorden über familiäre Beziehungen und Lehensabhängigkeiten als politischer Verbündeter des künftigen Herrschers im Reich dienen.

  5. The Polish-Lithuanian army then began the Siege of Marienburg , the capital of the Order, but was unable to take Marienburg owing to the resistance of Heinrich von Plauen. When the First Peace of Thorn was signed in 1411, the Order managed to retain essentially all of its territories, although the Knights' reputation as invincible warriors was irreparably damaged.