Yahoo Italia Ricerca nel Web

Risultati di ricerca

  1. Der Edelweißkönig ist ein deutscher Heimatfilm von Alfred Vohrer aus dem Jahr 1975. Nach 1919, 1938 und Der Edelweißkönig aus dem Jahr 1957 war es die vierte Verfilmung des Romans Edelweißkönig von Ludwig Ganghofer.

  2. Der Edelweißkönig ist ein deutscher Heimatfilm aus dem Jahr 1938, nach der Erzählung Edelweißkönig von Ludwig Ganghofer.

  3. 17 set 1975 · Ludwig Ganghofer: Der Edelweißkönig: Directed by Alfred Vohrer. With Robert Hoffmann, Adrian Hoven, Ute Kittelberger, Werner Umberg. A farmer shelters his brother, a carver, from the police who want him for the murder of a local official.In a subplot, a mountain girl finds her soulmate in a forester.

    • (35)
    • Drama
    • Alfred Vohrer
    • 1975-09-17
  4. 17 set 1975 · TV-Heimatdrama nach Ludwig Ganghofer – in der vierten und plattesten Version! Graf Luitpold (Alexander Stephan) wagt gegenüber seiner Mutter (Gisela Uhlen) nicht aufzumucken. Das herzensgute Bauernmädel Hanni schwängert er, doch den Vaterpflichten entzieht sich der Lump. Das Mädchen geht ins Wasser.

    • (5)
    • Robert Hoffmann
    • Alfred Vohrer, Alfred
  5. Mit der vierten Box der „Ludwig Ganghofer Verfilmungen“ bekommen die Zuschauer drei Filme vom Der Edelweißkönig geboten. Die Geschichte in den Filmen dreht sich um die Geschwister Jörg, Hannerl und Ferdl, die seit jeher fest zusammen halten.

    • (38)
    • DVD
  6. La pellicola Ludwig Ganghofer: Der Edelweißkönig è 85 minuto da 1975, diretto da Alfred Vohrer. Il cast principale è composto da Monika Dahlberg, Robert Hoffmann, Adrian Hoven e Ute Kittelberger.

  7. Der Edelweißkönig: Heimatfilm nach Ludwig Ganghofer. Kinostart: 17.09.1975. Dauer: 85 Min. Genre: Drama. FSK: ab 6. Produktionsland: BRD. Filmverleih: Constantin. Handlung und Hintergrund....